RSS für unterwegs

Nachdem die Wahl auf den Xda Cosmo als meinen täglichen Begleiter gefallen ist, habe ich mal wieder nach etwas Software für das Gerät gestöbert. Und dabei bin ich auf Spb Insight gestoßen:

Spb Insight ist eine Newsreader Applikation gepaart mit einer intuitiven Benutzerschnittstelle und vollständiger RSS/Atom Unterstützung. Mit Spb Insight führen Sie immer die aktuellsten Informationen inkl. Bilder und vollständiger Artikel bei sich in der Tasche – komplett optimiert für die Betrachtung auf kleinen Bildschirmen.

Der Werbespruch von der Herstellerseite stimmt tatsächlich: RSS-Feeds lassen sich damit auf dem Smartphone angenehm lesen. Die Darstellung wird samt Bildern (sofern vorhanden) auf das Display des Smartphones angepasst. Schaut euch dazu auch die Screenshots an.

Das Ganze hat allerdings ein paar Haken: erstens funktioniert die Darstellung der ganzen Artikel mit Bildern nur dann, wenn der jeweilige Feed das auch hergibt. Bei manchen Feeds wird nur die Überschrift geliefert, bei anderen bleiben die Bilder aussen vor. Gut funktioniert die Sache z.B. mit dem Feed des Bildblog, schlecht mit dem Feed von heise online (dort gibt’s nur Überschriften).

Eine weitere Schwäche betrefft das Programm selbst: Die Tatsache, dass auch Bilder angezeigt werden, hat natürlich zur Folge, dass diese auch runtergeladen werden müssen. Das verursacht einigen Traffic, der in’s Geld gehen kann (bei mir waren’s meist mehrere 100kb pro Aktualisierung). Es empfielt sich also, die Aktualisierung z.B. im heimischen Wlan vorzunehmen, sofern man nicht unterwegs auf die allerneuesten News angewiesen ist oder den Download von Bildern abzuschalten.

Zuletzt ist da noch der Preis: 19,95 Dollar kostet der Spaß. Ob es euch das auch wert ist, könnt ihr mit der Testversion überprüfen, die 15 Tage lang ihren Dienst verrichtet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.