Geschrumpfter Haken

Gestern hatte ich noch von der hundsmiserablen Akkulaufzeit meines Treo 680 berichtet. Doch nach dem Beherzigen dieses Ratschlags scheint das Akkuproblem nun gelöst.

Laut Akkuanzeige ist die Kapazität innerhalb von 18 Stunden um 15% gesunken. Davon war GSM 10 Stunden eingeschaltet und die GPRS-Verbindung mehrmals aktiv (zum Abholen von Mails und kurzzeitigem Surfen). Ausserdem habe ich die PIM-Anwendungen kurz genutzt. Anders gesagt: Jetzt hält der Treo auch bei Benutzung deutlich länger als vorher beim “Nichtstun”.

Liegt der Treo nur herum, mit ausgeschaltetem Telefonteil, sinkt die Akkuanzeige nur noch um 0,3% pro Stunde, und nicht mehr wie zuvor um 3%.

Der wahre Grund für die scheinbar kurze Akkulaufzeit des Treo 680 scheint also weder bei der Hardware noch bei irgendwelcher Software zu liegen, sondern einfach daran, dass die Akkuanzeige “out-of-the-box” nicht stimmt.

Deshalb mein Tipp für alle, die ihren Treo wegen der kurzen Akkuausdauer am liebsten gegen die Wand werfen möchten: auf obigen Link klicken, Anleitung befolgen und glücklich werden ;)

Ein Gedanke zu “Geschrumpfter Haken

  1. Pingback: Gemischte Gefühle at pda-und-co.de/blog