Ubuntu 8.04 auf TC4400: Stift aktivieren

Ubuntu hatte ich schon mal auf meinem Tablet PC installiert, damals allerdings noch Version 7.10. Nachdem nun mehr Platz auf der Platte ist, habe ich ein Multiboot-System bestehend aus Windows XP, Ubuntu 8.04 und Mandriva One 2009 installiert. Während letzteres eher zu Experimentierzwecken dient, möchte ich XP und Ubuntu produktiv nutzen.

Nach der Installation von Ubuntu funktioniert das meiste auf Anhieb: Wlan, Sound und auch einige Sondertasten. Beim Wacom-Digitizer muss allerdings noch Hand angelegt werden. Dazu sind die folgenden Schritte notwendig:

1. Die Pakete “xserver-xorg-input-wacom” und “wacom-tools” nachinstallieren

2. Die folgenden Zeilen in die /etc/X11/xorg.conf einfügen, und zwar vor die Zeilen mit “Synaptics Touchpad”:

Section “InputDevice”
Driver        “wacom”
Identifier    “stylus”
Option        “Device”        “/dev/input/wacom”
Option        “Type”          “stylus”
Option        “ForceDevice”   “ISDV4″               # Tablet PC ONLY
EndSection

Section “InputDevice”
Driver        “wacom”
Identifier    “eraser”
Option        “Device”        “/dev/input/wacom”
Option        “Type”          “eraser”
Option        “ForceDevice”   “ISDV4″               # Tablet PC ONLY
EndSection

Section “InputDevice”
Driver        “wacom”
Identifier    “cursor”
Option        “Device”        “/dev/input/wacom”
Option        “Type”          “cursor”
Option        “ForceDevice”   “ISDV4″               # Tablet PC ONLY
EndSection

und im Abschnitt “Server Layout” die fett markierten Zeilen ergänzen:

Section “ServerLayout”
Identifier      “Default Layout”
Screen          “Default Screen”
InputDevice     “stylus” “SendCoreEvents”
InputDevice     “cursor” “SendCoreEvents”
InputDevice     “eraser” “SendCoreEvents”

EndSection

3. In die Datei /dev/wacom eine “1″ schreiben: echo “1″>/dev/wacom

Dann den X-Server neu starten, und der Stift sollte erkannt werden. Das ganze findet ihr noch etwas ausführlicher in der Ubuntu-Dokumentation: Wacom, Wacom Troubleshooting

Die nächste Herausforderung besteht für mich nun darin, die Drehung des Bildschirms hinzubekommen. Das klappt nämlich noch nicht so richtig…

2 Gedanken zu “Ubuntu 8.04 auf TC4400: Stift aktivieren

  1. genau das hab ich jetzt auch vor. Mandriva wollte ich allerdings zu meiner Hauptdistri machen. Wie läufts denn mit Mandriva?

  2. Mit Mandriva habe ich es noch nicht versucht. Da ich es aber als “Zweitlinux” neben Ubuntu installiert habe, werde ich das mal testen.