Ich bin “drin”…

Ich hätte es mir ja denken können. Dass in der SPUG schrullige Menschen versammelt sind, wusste ich schließlich vorher. Und dennoch hatte ich nicht mit einem solchen “Hallo” nach Veröffentlichung meines Artikels über die “Senior Palm User Group” gerechnet.

Die Zugriffszahlen auf meinen Blog stiegen (im Vergleich zu vorher) rasant in die Höhe. Und so viele Comments gab es zu keinem anderen Beitrag hier. Hatte doch glatt einer der Palmsenioren im Forum der SPUG auf meinen Artikel aufmerksam gemacht. Und mir unverschämterweise gleich noch Schleimerei unterstellt. Tss :-) .

Doch mit höheren Besucherzahlen war es noch nicht getan. Nein, ein paar Mitglieder der SPUG initiierten gleich eine Aktion “vote 4 bubu”, um für meine Aufnahme in die SPUG zu stimmen. Sogar Ehrenmitglied sollte ich werden!

Nun, diese Chance wollte ich mir nicht entgehen lassen. Und nachdem sogar der Präsident höchstpersönlich seine Unterstützung zugesagt hatte, konnte ja nichts mehr schief gehen. Die Kontaktaufnahme gestaltete sich zwar etwas schwierig, aber schließlich kamen wir dann doch zusammen.

Tja, und seit heute habe ich es schriftlich:

Nun darf ich mich offiziell Ehrenmitglied der SPUG nennen! Ich freue mich und werde heute abend noch mit einem Bierchen auf die SPUG anstoßen. Es lebe die Schrulligkeit!

Vielen Dank an Palmsenior Gojira für’s Zusenden der Urkunde und des Pins!

2 Gedanken zu “Ich bin “drin”…

  1. Okay, bubu, ich bekenne mich schuldig. Ich habe dich an die Senioren ausgeliefert. Nicht b�se sein. ;-)

    Freue mich f�r dich �ber deine Ehrenmitgliedschaft.

    Markus

  2. Jo, herzlichen Gl�ckwunsch zum Mitglied der erlauchten Kreise :D
    …die Zahl der Referer auf meinen Blog ist auch deutlich gestiegen…

    bis zu meiner Ehrenmitgliedschaft d�rfte es aber noch ein Weilchen dauern ;)