Was ist los mit pdaforum.de?

Das “PDA-Forum” habe ich vor allem in meiner Anfangszeit als Palmuser zu schätzen gelernt. Es war eine der ersten Seiten, die ich zum Thema Palm-PDAs gefunden habe. Und ich habe dort hilfreiche Test- und Erfahrungsberichte vorgefunden. Später beteiligte ich mich dann auch an mancher Diskussion im “Infocenter” (dem Diskussionsforum).

Doch seit einiger Zeit ist irgendwie “der Wurm drin” beim PDA-Forum. Erst verirrten sich immer mehr PoPC-Benutzer dorthin. Fragen wie “Mein Medion Navigator stürtz ständig ab, was soll ich tun?” sind inzwischen leider an der Tagesordnung. Was mich auch immer wieder irritierte: Schicke ich einen Beitrag ab, erscheint die Meldung, dass dieser erst von einem Moderator geprüft wird und erst dann freigegeben wird. Wenn die Beiträge von unregistrierten Usern tatsächlich geprüft werden, dann frage ich mich, warum es dann auch einige offensichtlich beleidigende Posts oder unseriöse Werbelinks ins Forum geschafft haben?

Das alles wäre ja noch zu verschmerzen gewesen. Schließlich gab es neben diesen zweifelhaften Postings auch noch brauchbare. Aber der, nennen wir es mal “Abstieg” des PDA-Forum ging und geht weiter.

Zuerst einmal sind da die nicht mehr wirklich aktuellen Testberichte. Der letzte stammt vom November 2004, über den T5. Reviews vom TE2, Treo650 oder gar LifeDrive sucht man vergebens. Dabei schätzte und schätze ich die ausführlichen Reviews von T.W.G. sehr.

Zum anderen ist da das seltsame Verhalten einiger URLs seit ein paar Tagen. Ich hatte mir ein Lesezeichen gesetzt, das auf “http://pdaforum.de” verwies. Doch plötzlich erschien nach dem anklicken dieses Lesezeichens nicht mehr, wie gewohnt, die Startseite des PDA-Forums. Sondern eine Seite der “Delineo AG”. Von dort aus kann man sich dann zum PDA-Forum weiterklicken. Möchte man nun aber direkt und ohne Umweg dorthin, muss man die URL “http://www.pdaforum.de” bemühen.

Doch die Verwirrung ist noch nicht komplett!

Diejenigen, die sich einen direkten Verweis zum Infocenter gesetzt hatten, begrüßt nun unter “http://pdaforum.de/infocenter” eine Seite des Softwareanbieters pdassi. Ist man andererseits auf der Suche nach der Website der “Delineo AG” und gibt einfach mal “delineo.de” in den Browser ein, erscheint die Software-Seite des PDA-Forums… Wer soll das verstehen?

Was in letzter Zeit “hinter den Kulissen” los ist beim PDA-Forum oder der Delineo AG, darüber kann ich nur mutmaßen. Wurde die URL “pdaforum.de” verkauft? Läuft da ein Sponsoring seitens pdassi oder Delino? Wie gesagt, ich weiß es nicht! Allerdings wäre es schön, wenn die Macher des PDA-Forum ihre Besucher über die Umstellung aufklären würden. Denn im Moment bin wohl nicht nur ich etwas durcheinander.

Ich hoffe ja, dass hier noch Licht ins Dunkel kommt. Es wäre auf jeden Fall schade, wenn eine ehemals gute Website still und leise von der Bildfläche verschwinden würde…

Ein Gedanke zu “Was ist los mit pdaforum.de?

  1. Pingback: pda-und-co.de/blog » Blog Archiv » PDA-Forum, Teil2. Oder: Totgesagte leben länger